Toilettenpapier

Habe vor einigen Tagen meinen Vorrat an Klopapier aufgefüllt. Aufgrund der Verpackung muss man das in Klarsichtfolie verpackte Zehnerpack außerhalb der gemeinen Einkaufstüte transportieren. Für jeden sichtbar! Die Blicke. Was für ein Schmutzfink!

Das erinnert mich immer an eine Geschichte meiner Mutter. Damals im eisernen, polnischen Kommunismus war papierne Meterware wahrer Luxus. Und wer doch einige Rollen auf einer Schnur zusammengebundenes, für heutige Verhältnisse, kratziges Klopapier erstanden konnte, war stolz darauf. Und trug die Kette bis nach Hause um den Hals. Für jeden sichtbar! Die Blicke. Was für ein Glückspilz!

Eine Reaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.